SVG-Grafiken mit (fehlendem) Text in LibreOffice

Veröffentlicht am

In LibreOffice kann man SVG-Grafiken verwenden. Allerdings ist LibreOffice etwas wählerisch und verwirft oft eingebetteten Text – der ist dann einfach weg.

Man kann sich jedoch schnell behelfen indem man in der problematischen SVG-Datei den Text in einen Vektorpfad umwandelt:

  1. SVG-Datei mit dem Programm Inkscape (kostenlos, GPL) öffnen.
  2. In Inkscape die Schrift, die in LibreOffice nicht angezeigt wird, auswählen.
  3. “Pfad”, “Objekt in Pfad umwandeln” ausführen.
  4. Wieder als SVG-Datei abspeichern.